TIS036 – #rpTEN

Ich war im Mai 2016 auf der #rpTEN, der 10. re:publica. Dort gab es dieses Jahr wieder das Sendezentrum und ich habe das natürlich genutzt und für The InSnider mal wieder eine neue Episode aufgenommen. Meine Gäste waren Tine Nowak und Dirk Primbs. Wir sprachen über die Podcastpat_innen, das Sendezentrum und interessante Talks der rpTEN. Dann wurde es sehr techniklastig, denn Dirk hatte ein iPad Pro samt Apple Pencil dabei.

Vielen Dank an das Sendezentrum für die Möglichkeit den Podcast auf der rpTEN aufzunehmen.

Mehr über die Podcastpat_innen findet ihr hier.

Die besprochenen Zeichnungen:

rpTEN Icons

Alle Folgen, alle Links und weitere Informationen zum Podcast findet ihr auf TheInSnider.de. Abonnieren könnt ihr den Podcast über iTunes, als m4a oder als mp3. Kommentare sind toll und machen glücklich. In iTunes, auf der Seite oder via Twitter oder App.net.

Flattr this!

TIS034 – Mein erstes Mal Congress #32c3

Endlich habe ich es mal auf den Chaos Communication Congress geschafft! Darum geht es in dieser Folge mit 4 weiteren Gästen. Wie reden über die Highlights des 32c3 und warum man zum 33c3 sollte.

Ich hab es das erste Mal auf den Congress geschafft, lustigerweise habe ich von mehreren Personen gehört sie wären überrascht dass ich das erste Mal dabei bin. Mit Nick, Andi, Klaus und Martin rede ich über die Highlights des 32c3, warum der Congress so toll ist und man hin sollte.

00:00:00 Intro(Alec Empire) und Begrüßung
00:04:26 Wer wie oft warum
00:09:00 Warum will/sollte man zum Congress?
00:26:20 Highlights des 32c3
00:59:03 Tipps für die 33c3 Packliste
01:22:19 Verabschiedung
01:23:55 Atbense feat. Fotografiona – Cyber Cyber (Acoustic Version)
01:26:11 Krake & Bense – Krisennummer
01:28:37 Phenolit – Hacker Hacker

Alle Folgen, alle Links und weitere Informationen zum Podcast findet ihr auf TheInSnider.de. Abonnieren könnt ihr den Podcast über iTunes, als m4a oder als mp3. Kommentare sind toll und machen glücklich. In iTunes, auf der Seite oder via Twitter oder App.net.

Flattr this!

TIS031 – Ralf Stockmann

Ralf Stockmann, der Mann hinter Ultraschall dank dem Podcasts wie dieser überhaupt entstehen gibt sich die Ehre nach langer Zeit mal wieder zu Gast in einem Podcast zu sein und das Podcasting selbst auch schon wieder fast verlernt.

Diesmal war ich bei Ralf Stockmann (@rstockm) zu Gast, einer der Menschen hinter dem Projekt Ultraschall, #sendegate und Podlove Podcaster Workshop. Lange nicht am Mikro gewesen und hier nun das erste Mal auch wieder seit langer Zeit zu Gast in einem andere Podcast.

00:00:00 Anfang und Begrüßung
00:03:08 Katzen
00:23:17 #ppw15a und #rp15
00:51:42 #TeamLaberpodcast/Versöhnungspodcast
01:06:39 #ESC
01:10:49 Musikauswahl bei IBES (Ralfs Spotify Liste)
01:17:55 Letterboxd
01:51:43 Lieblingsserien
02:09:08 ADN, ello und was nach Twitter & Facebook kommt
02:14:52 Brunettes Shoot Blondes – Knock Knock (Official Video) – Music on 14 Apple Screens
02:20:37 Frauen im nächsten Fifa Game
02:23:11 Deutsche Rapgeschichte mit Jan Böhmermann und Dendemann
02:28:04 This Aerobic Video Wins Everything! (Extended, Original, Remix)

(Ausführlichere Shownotes folgen, die Episode lag jetzt so lange bei mir rum, dass ich sie jetzt erstmal so veröffentliche)

Alle Folgen, alle Links und weitere Informationen zum Podcast findet ihr auf TheInSnider.de. Abonnieren könnt ihr den Podcast über iTunes, als m4a oder als mp3. Kommentare sind toll und machen glücklich. In iTunes, auf der Seite oder via Twitter oder App.net.

Flattr this!

TIS027 – Pandas im Weltraum

Endlich geht es weiter und gleich mit einer tollen Gästin, tollen Themen und einer Fragerunde durch die wir den Gast etwas näher kennen lernen!

Endlich geht es weiter in diesem Podcast, sogar mit weiblichem Gast und das ganze sogar ganz spontan organisiert. Sie selbst war bisher nur Mit-Podcasterin und hat vor kurzem ihren eignen Podcast gestartet denn ich auch schon gehört habe und mir dann sicher war dass sie hier auch mal Gast sein müsste. In knapp 90 Minuten stelle ich ihr ein paar Fragen und zum Schluss bleiben wir bei Film & Serie hängen. Außerdem habe ich endlich das DVD Gewinnspiel vom Day of the Podcast ausgelost. An dieser Stelle Glückwunsch an Sascha und Robert. Vielen Dank nochmal an Senator die uns/Mario diese zwei DVDs zur Verfügung gestellt haben.

00:00:00 Anfang
00:01:01 Vorstellung der Gästin (Blog/Podcast)
00:04:56 Beginn der Fragerunde
00:05:06 Soziale Netzwerke
00:05:30 Welches OS?
00:06:03 Deutsches Fernsehen ist…
00:06:49 Lieblingsserie
00:13:33 Star Wars oder Star Trek?
00:30:30 Schlechtester Film/Serie
00:45:23 One Way Mission to Mars
00:47:36 Lieblingsspeise
00:47:51 Pandas sind…
00:48:01 Podcasts sind…
00:49:18 Herkunft des Twitter Nicks
00:56:00 Guardians of the Galaxy
01:02:18 Doctor Who
01:13:12 Tribute von Panem
01:18:16 Was wir zuletzt gesehen haben

Alle Folgen, alle Links und weitere Informationen zum Podcast findet ihr auf TheInSnider.de. Abonnieren könnt ihr den Podcast über iTunes, als m4a oder als mp3. Kommentare sind toll und machen glücklich. In iTunes, auf der Seite oder via Twitter oder App.net.

Flattr this!

PS023 – Das ist doch meine Frage!

Diesmal war ich bei Caspar Clemens Mierau aka @Leitmedium zu Besuch und unter anderem hat er sich getraut zu sagen dass er Star Trek lieber mag als Star Wars, außerdem reden wir über Tode von prominenten Menschen, Algorithmen, Podcasting, Twitter vs. App.net, uvm.

Diesmal war ich bei Caspar Clemens Mierau aka @Leitmedium zu Besuch und unter anderem hat er sich getraut zu sagen dass er Star Trek lieber mag als Star Wars, außerdem reden wir über Tode von prominenten Menschen, Algorithmen, Podcasting, Twitter vs. App.net, uvm.

Shownotes

00:01:00 Begrüßung und Frage nach dem Twitter Nick
00:09:20 Robin Williams’ Tod und der Umgamg mit Todesmeldungen
00:17:04 ein bisschen Apple
00:27:46 RE: Autogeschichten
00:43:14 Darstellung von Hacking in Filmen/Serien
00:48:22 Letterboxd, Algorithmen, Filme
00:56:57 Serien, Sychnronstimmen, Konsumverhalten
01:16:24 Star Wars und wie Caspar Star Trek entdeckte
01:27:57 KInder an Technik ranführen und wie das früher™ so war
01:38:18 Reden vor Fremden
01:41:15 Die Anfänge auf Twitter und andere SN Plattformen
01:46:12 Foursquare
01:51:34 Hörbücher, Podcasts
02:06:51 “Da könnte man jetzt nachgucken”
02:13:44 die ersten Podcastversuche, Transkribieren
02:19:49 Die Welle (Buch/Film von 1981)
02:23:04 Kinderserien früher
02:24:36 Podcasting
02:32:29 Twitter vs. Alpha/App.net
02:55:45 Teaser, die Herkunft des Leitmotiv Logos, Ende

 

Alle Folgen, alle Links und weitere Informationen zum Podcast findet ihr auf TheInSnider.de. Abonnieren könnt ihr den Podcast über iTunes, als m4a oder als mp3. Kommentare sind toll und machen glücklich. In iTunes, auf der Seite oder via Twitter oder App.net.

Flattr this!

PS022 – Die Verschwörung des schlecht gefilmten guten Hausmeisters beim #SendeGate

Drei Stunden lang reden wir diesmal über die Google Fußball WM von Apple. Naja nicht ganz, aber fast. So halb. Achtung, Boden frisch gewischt! Wieder ein paar Apple News, etwas zur Google I/O 2014, Rants und nebenbei läuft im Flimmerkasten Fußball. Außerdem bewirbt sich ein Hausmeister bei uns!

Drei Stunden lang reden wir diesmal über die Google Fußball WM von Apple. Naja nicht ganz, aber fast. So halb. Achtung, Boden frisch gewischt! Wieder ein paar Apple News, etwas zur Google I/O 2014, Rants und nebenbei läuft im Flimmerkasten Fußball.

Außerdem bewirbt sich ein Hausmeister bei uns! Leider war er nach der Aufnahme so gründlich beim Putzen dass die Shownotes diesmal etwas spartanischer ausfallen als beim letzten Mal.

Shownotes

00:00:00 Anfang
00:01:38 Errata und News
00:23:17 Begrüßung des Hausmeisters
00:25:44 Google I/O (WWDC für Arme)
00:33:29 iWatch Wünsche
00:44:41 Ranting
00:49:39 Android Twitter Clients
00:51:28 DHL Rant
01:03:56 #sendegate Erklärung
01:12:20 grobe Erklärung des Aufnahme Setups
01:44:49 Fußball Content WM 2014
02:08:44 Schlechte Filme
02:25:24 Picks
02:50:59 Wer wird Weltmeister 2014?

Alle Folgen, alle Links und weitere Informationen zum Podcast findet ihr auf TheInSnider.de. Abonnieren könnt ihr den Podcast über iTunes, als m4a oder als mp3. Kommentare sind toll und machen glücklich. In iTunes, auf der Seite oder via Twitter oder App.net.

Flattr this!